Seiten

Montag, 28. März 2016

Feta in Reispapier



Hallo! 
Dieses Rezept für Feta in Reispapier habe ich von dieser Seite. Habe es etwas abgewandelt zubereitet, ohne Orange, und Fisolen statt dem Spinat. 

Den Tomatensalat habe ich seither schon des öfteren gegessen, der geht schnell und schmeckt so richtig gut.




Das Reispapier mit Wasser gut befeuchten. Falls ihr noch nie Reispapier verwendet habt, ich hatte die genaue Verwendung von Reispapier, bei diesem Rezept, schon einmal genau erklärt und in Bildern gezeigt. Bei Interesse einfach anklicken

Den Schafkäse auf das nun weiche Reispapier legen, etwas Limettenschale darüber reiben. 


Das Reispapier mit dem Feta zu einem Päckchen falten.

In heißem Öl auf beiden Seiten knusprig braun braten.


Die Tomaten klein schneiden, salzen, 10min. stehen lassen.

Ein Stück Ingwer über die Tomaten reiben.


Fisolen kurz kochen, in Butter schwenken, mit Salz und Sesam würzen. 


Alles zusammen mit einer Limettenspalte anrichten :)




Habt einen schönen Tag!
es grüßt euch lieb,
LoveT.




Kommentare:

  1. Hört sich lecker an :)) Schafskäse mag ich total gerne . Leider sind nur sehr wenige wirklich aus Schafsmilch . Die meisten sind aus Kuhmilch :/ da muss ich beim kaufen immer sehr aufpassen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich schau da auch immer drauf :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Das finde ich super, weil so kann der Käse nicht auslaufen und wird trotzdem schön warm. Lecker.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee den Käse einzuwickeln fand ich auch klasse :)
      Dankeschön, liebe Grüße!

      Löschen
  3. hallo, was für eine leckere rezeptidee!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wieder mal so lecker aus! Feta mag ich auch super gerne!


    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  5. also wenn du mal veränderung brauchst - dann kannst du gern als köchin im bahnwärterhaus anfangen
    ;-))))
    genial!!!! liebe feta! und bohnen! und überhaupt solch sparsam exotische würze! mmmhhhh!!!
    bussi! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich düse im Sauseschritt :))

      Liebe Grüße!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...