Seiten

Sonntag, 5. Juli 2015

Warme Brote mit gebratenen Champignons ,Mozzarella und Salbei



Zutaten 
Brotscheiben (z.B. Brot aus Sauerteig)
Olivenöl
Butter
große Champignons
Salbeiblätter
Mozzarella in Scheiben geschnitten


Etwas Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen ,Champignons ca.5min. anbraten.


Brotscheiben auf ein Backblech legen und mit Olivenöl einstreichen.

Die Brotscheiben für ca. 5min. unter den Backofengrill stellen.


Die Salbeiblätter in der Pfanne noch etwas anbraten.


Die Brotscheiben aus dem Backofen nehmen.


Das Brot mit Champignon ,Mozzarella und Salbei anrichten. :)




Liebste Grüße!
xoxo



Kommentare:

  1. Als hättest du schon mal bei mir in die Küche geschaut, sowas liebe ich zum Abendbrot auch total!
    Hast du schon meine Antwort zur Foodwoche gesehen?
    Hab einen guten Start in die neue Woche morgen. Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja habe es gelesen :)
      Wir haben ähnliche Essens-und Kochvorlieben gell! <3
      Danke!

      Löschen
  2. Nein ich hab keinen hunger , nein ich geh jetzt nichts in der Küche und nasch was . Nein , nein , nein *gg
    Sieht das wieder lecker aus ...hmmmm

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht das toll aus. das Brot könnte man bestimmt auch kurz im Toaster rösten, oder? Ich mach den Backofen bei der Hitze nicht an ;)
    Das wär perfekt.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina :) ,hatte die Brote schon vor einiger Zeit zubereitet .. obwohl ,ich bin wahrscheinlich hitzeresistent ,backe bei solchen Temperaturen noch Kuchen und Torten ,total crazy :D
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Boh echt? Der Ofen bleibt aus. Natürlich nur bei so extrem hohen Temperaturen ;)
    Ansonsten bin ich viel zu verfressen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...