Seiten

Freitag, 15. Mai 2015

Gebackene Bananen mit Honig




Zutaten 
2 Mini Bananen in dicke Scheiben geschnitten
50g Mehl (schär gf)
1TL Backpulver
1TL Zucker
Wasser 
Öl

Honig



Mehl ,Backpulver und Zucker vermischen.

Mit der Zugabe von Wasser zu einem zähen (klebrigen) Teig verrühren ,nicht zu dünn anrühren!


Öl in einem Wok erhitzen.

Die Bananen Stück für Stück durch den Teig ziehen und knusprig braten.

Auf Küchenpapier legen um überschüssiges Fett abtropfen zu lassen.


Mit etwas Honig servieren :)




Schönes Wochenende ihr Lieben!
xoxo



Kommentare:

  1. Ja diese Süßspeise kenne ich . Das ist mir persönlich zu süß . Ein 2 Stücke geht , aber mehr ....
    Wünsche Dir guten Appetit
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Süß und doch etwas fettiger ,zu oft darf ich das auch nicht :D
    Liebe Grüße zu dir <3

    AntwortenLöschen
  3. Oh die sind immer lecker aber mehr als drei kann ich davon auch nicht essen.LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ,das ist wirklich nur ein kleiner feiner Nachtisch :)
      LG <3

      Löschen
  4. Ich liebe ja gebackenen Banane <3 Am besten mit vieeeel Honig und Vanilleeis :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle Idee mit dem Vanilleeis ,nom nom :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Eine Seltenheit bei uns, aber deine Bilder machen großen Gusto auf diese Leckerei. :-) Vor allem sehen deine gebackenen Bananen so schön golden-knusprig aus. Ich glaube das wird unser Dessert am Sonntag. Danke für die Inspiration. :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen netten Kommentar!
      Ja das Rezept ist wirklich zu empfehlen ,es geht so einfach und schmeckt super gut :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  6. Oh wie lecker. Speichere das Rezept gerade ab und wenn es nicht mehr so furchtbar heiß ist, dann wird das ausprobiert. ;)

    Lieben Gruß! ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...