Seiten

Sonntag, 12. April 2015

Champignon-Zucchini Gemüse mit Tofu und Nudeln




Zutaten Gemüse
Champignons in Stücke geschnitten
Zucchini in Würfel geschnitten 
Gemüsebrühe (z.B. vo Alnavit gf)
Kräutermischung ,z.B. italienisch

Zutaten Tofu
Tofu Natur in dicke Scheiben geschnitten
Mehl (Schär gf)
Ei mit etwas Milch verquirlt
Brösel (Schär gf)

Nudeln gekocht


Tofu etwas salzen.

3 Teller herrichten und jeweils mit Mehl ,der Ei-Mischung und den Brösel befüllen.


Tofuscheiben in Mehl wenden ,dann in der Ei-Milch Mischung ,zuletzt die Brösel fest andrücken.


Zucchiniwürfel in etwas Öl kurz anbraten.

100ml Gemüsebrühe zugießen und 5min. köcheln lassen.

Champignons und Kräutermischung mit in den Topf geben und alles zusammen noch mal 15min. köcheln lassen.


Die panierten Tofuscheiben in heißem Öl knusprig ,goldbraun backen.


Tofu und Gemüse an Nudeln anrichten und mit Salat nach Belieben servieren :)



Wünsche euch noch einen gemütlichen Sonntagabend ,seid lieb gegrüßt!
xoxo




Kommentare:

  1. Ich hab mal aus versehen Tofu Würstchen gekauft ... Die haben super gerochen . Und sahen richtig toll aus . Aber irgendwie haben mir die so gar nicht geschmeckt . Ich weis nicht . Ob die Qualität nicht so doll war ... Gibt es da eigentlich Unterschiede ???
    Wünsche Dir eine schöne Woche
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi :)
      Ja da gibt es tatsächlich große Unterschiede. Meist kaufe ich einfach Tofu natur ,da kann man dann daraus machen was man möchte ,und vor allem auch würzen wie man Lust und Laune hat :)
      Danke <3 ,wünsche dir ebenfalls einen guten Start in die Woche! lg

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...