Seiten

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Gnocchi mit Salbeibutter und Tomaten




Frühstück: Marmorkuchen (Schär gf)

Mittag:Bio Quark Stracciatella


Abendessen: Gnocchi mit Salbeibutter

Zutaten
Gnocchi di patate (Schär gf + lf)
Salbeiblätter
Butter lf
Tomaten 
ger. Käse lf


Butter in einer für den Backofen geeigneten Pfanne erhitzen ,Salbeiblätter darin knusprig braun braten 

Gnocchi nach Anweisung kochen ,zu der Salbeibutter in die Pfanne geben ,durchmischen

Tomaten in Scheiben schneiden ,die Gnocchi damit belegen ,salzen

Alles mit geriebenen Käse bestreuen,


bei 200° so lange in den Ofen stellen bis der Käse geschmolzen und etwas gebräunt ist



Liebe Grüße!
xoxo




Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...