Seiten

Samstag, 19. Oktober 2013

Clafoutis (pikant)




Frühstück: Bitterschokolade ,Kaffee


Mit dem Abnehmen klappt es noch immer nicht ,versuche jetzt eher das Gewicht zu halten. Auch das ist momentan schwer. Hoffe die Lust auf süßes vergeht bald wieder ,momentan kann ich nicht ohne Schokolade sein. Kaufe jetzt immer die Chocolat extra noir von Rapunzel ,ab 70% Kakaoanteil soll Schokolade ja glücklich machen ,nicht nur fett. Aber ich esse davon einfach viel zu viel. 


Abendessen: Clafoutis mit Tomaten

Zutaten 
400g Kirschtomaten
Petersilie ,Schnittlauch ,Basilikum
200g ger. Käse lf
50g Mehl (Schär gf)
4 Eier
Becher creme fraiche (hab einen Ersatz aus Soja verwendet ,Sovanada)
ca. 250ml Milch (hab Reismilch genommen)
Salz ,Pfeffer


Feuerfeste Form mit Butter lf ausstreichen 

Tomaten einfüllen ,mit den Kräutern und der Hälfte vom Käse bestreuen

Mehl in eine Rührschüssel geben ,Eier nach und nach einrühren 

Creme fraiche und Milch zufügen bis ein dünnflüsser Teig entsteht ,salzen ,pfeffern


Den Teig über die Tomaten gießen ,mit dem restlichen Käse bestreuen

Die Form bei 180°ca. 40mi. in den Backofen stellen


Bei mir gab es Fisolen und Baguette (Schär gf) dazu.



Liebe Grüße!
xoxo



Kommentare:

  1. Mouthwatering dear, even though I just had my lunch, you made me hungry as always!:) Happy weekend, kisses! xo

    AntwortenLöschen
  2. Schokolade zum Frühstück.Uhh wurde ich so nicht runter bekommen:)LG

    AntwortenLöschen
  3. Clafoutis kannte ich bis jetzt noch gar nicht- sieht aber lecker aus :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...