Seiten

Mittwoch, 28. August 2013

Tag 2 Linsengemüse



Frühstück: Bon Matin mit Butter (lf Spar free from) und Honig 

2.Frühstück: Banane ,Cashews (hatte so arg Hunger ,die Banane war eigentlich für nachmittags eingeplant gewesen)

Mittag: Hüttenkäse (lf Züger) ,Kirschtomaten ,Radicchio ,Olivenöl


Abendessen: Linsengemüse mit Tofuwürstel

Zutaten Linsengemüse
Rote Linsen
Dose ganze Tomaten 
Zucchini
grüne Paprikaschote
Karotten
Stangensellerie
braune Champignons
Olivenöl
Salz ,italienische Kräutermischung ,Basilikum


Zucchini ,Paprikaschote ,Stangensellerie und Karotten würfelig schneiden

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen ,das Gemüse ca.10min. bei mittlerer Hitze anrösten


Gewürfelte Champignons dazugeben und alles zusammen bei starker Hitze nochmal 3min. braten

Tomaten aus der Dose fischen ,zur Seite stellen ,den Tomatensaft zum Gemüse kippen

1/4L Wasser zugießen

4EL Linsen und italienische Gewürzmischung dazugeben ,alles auf kleiner Hitze ca. 15 bis 20min. köcheln lassen (bis die Linsen weich sind)

Mit Salz abschmecken ,etwas Basilikum einrühren

Tofuwürstel zum erhitzen in den Backofen stellen


Dieses Gericht ist sehr sättigend ,das ist auch gut so ,ich war nach dem Röstgemüse gestern ,dann nachts ,noch sehr hungrig. 
Konnte nur weiterschlafen weil ich mir als Trost versprochen hatte morgens dann Honig auf mein Bon Matin geben zu dürfen :)

Gekocht war für 3 Personen ,ich hab davon gegessen was auf dem Teller zu sehen ist)



Liebe Grüße!



Kommentare:

  1. Linsengemüse! Wie fein. Danke für's dran erinnern.
    Muss ich auch mal wieder kochen!
    Finde es so schön, dass es noch Mädchen wie Dich gibt, die sich richtig Mühe mit Nahrungsmitteln geben!
    Love, Eva Marie <3

    AntwortenLöschen
  2. Looks very savory and tasty dear, you are a great cook indeed!:) Have a goodnight, kisses! xo

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe das schwäbische Nationalgericht; sehr lecker! In rot habe ich sie noch nie gegessen, das sollte ich mal tun.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...