Seiten

Samstag, 8. Dezember 2012

Kirschmuffins



Glas Amarena Kirschen (abgetropft) 
250g Mehl (Rosengarten gf)
1EL Backpulver
Prise Salz
3EL Butter
2EL Zucker
1Ei
200ml Milch (H-Milch Alnaviva lf)

Muffinblech ,12 Papierförmchen


Butter mit Zucker cremig rühren

Ei und Milch dazurühren

Kirschen dazumischen

Mehl ,Backpulver und Salz vermischen ,zu der Ei-Masse in die Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten


Den Teig in die Förmchen füllen und bei 200° ca. 20-25min. backen


Da die Amarena Kirschen zu schwer waren sind die Muffins etwas sitzengeblieben ,geschmeckt haben sie trotzdem. :D Werde das Rezept aber nochmal mit "normalen" Kirschen versuchen.


Liebe Grüße!

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...