Seiten

Donnerstag, 1. November 2012

Karfiolgemüse



Karfiol
2 große Kartoffeln
1TL Kreuzkümmel ganz
2EL Kokosraspel
3cm Ingwer klein geschnitten
2 Tomaten gehäutet ,entkernt ,und in Würfel geschnitten
1/2TL Kurkuma
1EL Zitronensaft
1EL Korianderpulver


Karfiol zerteilen ,Kartoffeln schälen und klein würfeln

Kokosraspel und Kreuzkümmel in etwas Öl anbraten


Ingwer ,Tomatenstückchen ,Kurkuma ,Salz und Kartoffeln dazugeben ,gut umrühren ,zugedeckt bei niedriger Hitze 5min. köcheln lassen. (Falls die Tomaten nicht saftig genug sind 2EL Wasser zugießen)


Karfiol mit in die Pfanne geben ,nochmal gut umrühren ,zugedeckt auf kleiner Hitze ca. 15min. fertig garen. 


Mit Zitronensaft beträufeln und Koriander abschmecken.


Bei mir gab es Blattspinat und Reis dazu :)


Liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Super lecker, ich liebe Blumenkohl! ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. mmmmhhhhh die Sachen die Du zauberst sehen immer sooo lecker aus!!!

    GLG aus der DIE EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. das sieht mal wieder super lecker aus!
    ich wünsch dir ein schönes wochenende!!! gglg

    AntwortenLöschen
  4. seems very good dear, Id love to taste it! xo

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht super aus und war sicher lecker in Kombination mit dem Spinat.

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...