Seiten

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Kürbisragout mit getr. Steinpilzen




Kürbis (z.B. Muskatkürbis)
50g Tomaten getrocknet 
10g Steinpilze getrocknet (z.B. Sonnentor)
Olivenöl
Kräutermischung Provence (Sonnentor)
Salz, Pfeffer




Steinpilze mit 100ml kochenden Wasser übergießen ,15min. stehen lassen

Kürbis in kleine Würfel schneiden 

Olivenöl in einem Topf erhitzen ,Kürbiswürfel und Gewürzmischung kurz darin anschmoren 

Etwas Wasser zugeben (ca.100ml)



Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden


Tomaten und Steinpilze samt Einweichwasser zum Kürbis in den Topf geben ,alles zusammen ca.15min. kochen bis der Kürbis weich ist.


Dazu gab es Reisnudeln (Terrasana Brown Rice Noodles ,Pumpkin & Ginger gf) und Salat :)



Liebe Grüße!



Kommentare:

  1. Wieder ein super leckeres Gericht! Ich liebe Kürbis. ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. good recipe dear, and also it has a very nice presentation! kisses!!:*

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht lecker aus, besonders mit den Tomaten. Ich liebe Kürbis momentan total. Gestern habe ich wieder Kürbissuppe gemacht =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ,die Tomaten haben vervorragend zum Kürbis gepaßt :)
      xoxo

      Löschen
  4. Ui - das sieht mal nach einer spannenden Variante aus.
    Waren die Tomaten ganz trocken oder in Öl eingelegt?
    Liebe Grüße mal wieder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach ,das hätte ich dazuschreiben sollen :) ,ja ,die Tomaten waren in Öl eingelegt ,daher schön weich und gut zu schneiden :)
      Dankeschön ,liebe Grüße!

      Löschen
  5. Das klingt nach einer super Kombination! Sehr lecker.

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...