Seiten

Samstag, 1. September 2012

Kartoffelraita mit gebr. Tofu und Curry-Würsteln



Kartoffeln ,Frühlingszwiebel Bio(ja!Natürlich)
Salz ,Kurkuma ,Koriander Kraut getrocknet Bio(Sonnentor)
Naturjogurt (Spar free from lf)
Petersilie (frisch oder gefroren)


Kurkuma und Korinder in einer trockenen Pfanne leicht anrösten

Frühlingszwiebel klein schneiden

Kartoffeln schälen ,würfelig schneiden ,in Salzwasser kochen bis sie gar sind



Kartoffeln ,Zwiebeln ,Joghurt ,geröstete Gewürze ,Salz und etwas Petersilie vermischen

Den Kartoffelsalat 2 Std. zugedeckt in den Kühlschrank stellen


Tofu in Scheiben schneiden ,in Mehl wenden ,in Öl knusprig braten


Danach in der selben Pfanne die veg. Würstel (Eden) mit viel Curry rundherum braten

Dazu gab es noch Eichblattsalat mit Mohnöl und Balsamico :)


Liebe Grüße!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...