Seiten

Mittwoch, 15. August 2012

Zucchini gefüllt mit Karotten und Tomate


Hab dieses Rezept auf Chefkoch.de gefunden ,es schmeckt hervorragend!

Mein Rezept ist geringfügig abgewandelt weil ich keine Sahne verwenden wollte 
Zucchini ,Karotten ,1 Tomate Bio(ja!Natürlich)
100g Käse gerieben 
Senf
Cuisine Sojacreme zum Kochen (alpro soya)
Salz 
Pfeffer
Olivenöl



Karotten grob raspeln ,Tomate entkernen und klein würfeln

Käse ,Karotten ,Tomate ,halbe Packung Sojacreme ,1 TL Senf ,Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen 


Zucchini halbieren und mit einem kleinen Löffel ausschaben ,nur so weit das jeweils am Ende ein kleiner Rand stehen bleibt

Etwas Olivenöl in einer Auflaufform verteilen ,die Zucchinihälften in die Form schichten


Die Karotten-Tomaten Mischung in die Zucchini füllen und die feuerfeste Form für ca.28min. bei 200° in den Backofen stellen


so sehen die gefüllten Zucchini von innen aus 

Dazu gab es Petersilkartoffeln :)


Liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Das sieht mal wieder verdammt lecker aus, wie immer bekomme ich dann gleich Hunger wenn ich so tolle Sachen bei dir sehe <3

    AntwortenLöschen
  2. oh wie lecker, wobei ich gestehen muss das ich mett dazu mag :P gglg!

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super aus; eine tolle Idee, solange es noch Zucchini gibst.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...