Seiten

Mittwoch, 22. August 2012

Mit Quinoa gefüllte Paprikaschoten ,Tomatensoße



Paprikaschoten ,2 Tomaten Bio(ja!Natürlich)
Blattspinat gefroren Bio(ja!Natürlich)
200g Quinoa Bio(Alnatura)
Dose Tomatenstücke bio(Alnatura)
Honig Bio(Alnatura)
Salbeiblätter getr. ,Pfeffer ,Salz Bio(Sonnentor)
Gemüsebrühe Bio(Alnavit gf)


Quinoa in etwas Öl anrösten ,mit 400ml Gemüsebrühe aufgießen und 20min. leicht köcheln lassen 


,nach 10min. den Spinat dazugeben und mitkochen. 


Tomaten entkernen und klein würfelig schneiden

Dosentomaten und gewürfelte Tomaten in eine Pfanne schütten ,mit ca. 6 Salbeiblättern ,3 EL Honig ,Salz und Pfeffer würzen


Die Paprikaschoten der Länge nach zerteilen ,mit der Quino-Spinat Mischung füllen und zu den Tomaten in die Pfanne schlichten

Zugedeckt auf kleiner Hitze ca. 23min. kochen lassen ,bis die Paprikahälften weich sind


Dazu gab es Kartoffelpüree :)


Liebe Grüße!




Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...