Seiten

Dienstag, 3. April 2012

Schwarze Reisnudeln mit Austernpilzen und Tofu Rosso


Black Rice Noodles Bio(Terrasana gf)
Austernpilze ,Paprika Bio(ja!Natürlich)
Tamari Sauce Bio(sojarei)
Tofu Rosso Bio(Taifun)
Mehl (Schär gf)


Tofu Rosso in Scheiben schneiden ,in Mehl wenden ,und in Öl knusprig braun braten


Die gebratenen Tofuscheiben zur Seite stellen

In der selben Pfanne die Austernpilze und die Paprikastreifen scharf anbraten ,etwas Wasser angießen ,und 5min. garen ,salzen

Reisnudeln kochen ,abgießen ,in eine Schüssel geben und mit ca. 5 EL. Tamarisoße übergießen



Liebe Grüße!





Kommentare:

  1. die sehen oberlecker aus ...dunkle Reisnudeln kannte ich bis jetzt noch garn nicht...muss ich mich mal umgucken...
    bist du auch aus Österreich weil du ja natürlich Produkte verwendest?
    Liebe Grüße Lubi aus Oberösterreich

    AntwortenLöschen
  2. Ja genau :)) ,blogge aus Wien :)
    Dankeschön ,hat wirklich gut geschmeckt!

    Liebe Grüße zu Dir<3

    AntwortenLöschen
  3. hmmm sieht sehr lecker und gesund aus:-)

    lg Vero

    AntwortenLöschen
  4. Sieht unglaublich lecker aus!
    Du kannst echt tolle Gerichte zaubern! ❤❤❤
    GLG & bussi❤

    AntwortenLöschen
  5. Du bist auch Vegetarierin? Ich auch!!! Und ich freu mich dass hier Rezepte ohne Käse zu finden sind! (seit ich gehört habe dass das "Lab" im Käse aus dem Kuhmagen stammt, verzichte ich auf Käse. Ich esse aber Quark denn der ist ja ohne Lab..

    AntwortenLöschen
  6. das klingt mal wieder suuuuper lecker! gglg

    AntwortenLöschen
  7. Hab mir schon angewöhnt, immer vorm Wochenende hier vorbeizuschauen, wenn ich nicht weiß, was ich kochen soll (ich koch nur am Wochenende, sonst ess ich in der Kantine). Das ist wieder so ein tolles Rezept, was ich mir für den Samstag vorgenommen hab.

    AntwortenLöschen
  8. Hey! I just found your blog and think it's very inspiring and a lot of kdivitelen posts available)
    If you want, we can sledovab friends for a friend, I would be very happy)

    http://nuppi-nuppi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. wow yummy
    love it

    i am folloing your blog with gfc
    http://glamorousgirlblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. wow yummy
    love it

    following you back
    http://glamorousgirlblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Hey! I just found your blog and think it's very inspiring and a lot of kdivitelen posts available)
    If you want, we can sledovab friends for a friend, I would be very happy)

    http://nuppi-nuppi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Looks good.
    xo.
    http://fromhatstoheels.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Delicious!

    If you want, check out my blog:
    http://thescentofglamour.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. looks delish!

    http://forallthatjas.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!

    in der Vergangenheit war ich öfters Food-Hunting - habe diverse Geschäfte abgeklappert, auf der Suche nach allen Zutaten. Verrätst du, wo du einkaufen gehst? Beim Billa bekomme ich die Zutaten wohl nicht.
    Ich wüsste gerne, wo du für dieses Rezept die Zutaten gekauft hast.

    Dein Blog macht Lust auf gesünderes Essen!
    lg, Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ,bei Billa hab ich das nicht geholt :)
      Die Reisnudeln gibt es in Reformhäusern oder im Denn´s Bio_Markt (ehemalige Maran Bio-Supermärkte) ,die Pilze bekommt man bei Merkur ,die haben alle möglichen Pilze im Sortiment und das Tofu Rosso muß ich selber immer wieder suchen ,da ich überall wo ich bin die Reformhäuser aufsuche ,finde ich das dann ab und zu ,nehm dann immer gleich 3 oder 4 mit :)
      Danke fürs nette Kommentar ♡
      LG

      Löschen
    2. Hey, bist du also auch eine Food-Hunterin. :-)

      Ich war verwundert, dass statt Maran auf einmal Denn's am Kassazettel stand. Aber das Sortiment passt auch bei Denn's. :-)

      Merkur ist ein guter Tipp - das Gute liegt oft so nah.
      Muss endlich aufhören, Buttersalzstangerl als Mittagessen zu mampfen. tststs

      Löschen
  16. Dankeschön für eure lieben Kommis<3

    Thank you for the lovely Comments ♡

    AntwortenLöschen
  17. thanks girl, would you ever do tutorials on recipes?
    can't wait to see you on my blog !
    faashiongeek.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...