Seiten

Sonntag, 4. März 2012

Tofu mit Austernpilzen ,Brokkoli und Reisnudeln


Tofu natur Bio(Alnatura)
Austernpilze ,Brokkoli ,Karotten Bio(ja!Natürlich)
Brown Rice Noodles Pumpkin & Ginger Bio(Terrasana gf)
Gewürzmischung indisch Bio(Sonnentor)
Tamari Sauce Bio(sojarei)

Rucola


Tofu würfeln und die Pilze klein schneiden

Zuerst die Tofuwürferln in Öl anbraten ,dann die Pilze dazugeben und einige Minuten mitbraten 


Karotten und Brokkoli mit in die Pfanne geben ,etwas Wasser zugießen ,würzen ,alles so lange garen bis die Karotten und der Brokkoli weich sind


Die Nudeln kochen 

Die gekochten Nudeln in eine Schüssel oder Form schütten und ca. 3 EL Tamarisoße darübergießen und mit dem Tofu-Gemüse vermischen



Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Sieht echt sehr lecker und vor allem gesund aus :)

    lg Sabrina <3

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Ich liebe den Schal jetzt schon. Wenigstens ein bisschen Frühling um den Hals! ; )

    Schönen Tag dir,
    liebst L.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wieder ein ganz tolles Gericht. Morgen probiere ich Tofu Stroganoff, wie Boef Stroganoff, nur mit Tofu. Bin gespannt.
    Esse zurzeit auch kein Fleisch, wird wohl aber nicht dauerhaft.

    LG Maegwin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...