Seiten

Freitag, 27. Januar 2012

Ofenkartoffeln mit Paprika ,Spinat und Sojafrischkäse


Kartoffeln ,Paprika ,Blattspinat Minis (gefroren) ,Maroni gegart Bio(ja!Natürlich)
Olivenöl Bio(Alnatura)
Chili ,Gewürzmischung Scharfmacher Bio(Sonnentor)
wie Frischkäse ,ohne Milch aus Soja Bio(Heirler)


Olivenöl mit den Gewürzen und Salz verrühren 

Die Kartoffeln waschen ,in Spalten schneiden ,durch das Olivenöl ziehen ,und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen 

Das Blech bei 200° 20min. in den Backofen stellen 

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten halbieren und mit dem Frischkäse füllen 

Nach 20min. die Paprikaschoten ,den Spinat und die Maroni zu den Kartoffeln auf das Backblech legen und das restliche Olivenöl darauf verteilen 

Das Blech kommt dann noch einmal bei 200° ca. 25min. in den Backofen



Liebe Grüße!




Kommentare:

  1. Es scheint so lecker zu sein. Frischkäse in der Paprika überbacken schmeckt bestimmt auch toll. Mal sehen, was morgen zum Abendessen auf den Tisch kommt!

    LG Lume

    AntwortenLöschen
  2. Sieht großartig aus! Werde wohl auch mal was wieder mit Kartoffeln kochen.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht lecker aus; wieder einmal eine tolle Idee.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...