Seiten

Sonntag, 25. Dezember 2011

Weihnachtliche Zimtmuffins


120g weiche Butter (Spar free from lf)
2 Eier
250g Mehl (Hammer Mühle gf)
2TL Backpulver Bio(Alnatura)
120g Rohrohrzucker Bio(Alnatura)
1/4TL Salz
1 1/2TL Zimt gemahlen Bio(Alnatura)
200ml Milch Bio H-Milch(Alnaviva lf)

zum Bestreuen
50g gemahlene Haselnüsse 
1TL Zimtpulver


Butter mit den Eiern schaumig schlagen 

Mehl ,Backpulver ,Zimt ,Zucker und etwas Salz vermischen und abwechselnd mit der Milch unter die Ei-Butter Masse rühren 


Hab die Masse in 6 große und 12 kleine Muffinförmchen gefüllt 


Die Haselnüsse mit dem Zimt vermischen und auf den Muffins verteilen 

Die Muffinbleche kommen bei 180° 25min. in den Backofen ,die kleinen Muffins bei Bedarf ,falls sie schon zu braun sind ,etwas früher rausnehmen 


Wer nicht gluten- und laktosefrei backen muß findet hier sehr vielseitige Muffin-Rezepte :)




Wünsche euch wunderschöne Weihnachtsfeiertage!

Liebe Grüße!




Kommentare:

  1. Mmmmh...ich bewundere dich jedes mal..weil backen hasse ich!
    Liebste grüße & schöne & gemütliche Feiertage :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker, die muss ich unbedingt mal nachbacken!

    Wünsche dir auch schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage! :-*

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  3. die sehen echt klasse aus,ich glaub ich backe gleich ganz spontan auch welche ;)

    AntwortenLöschen
  4. Sehen super aus und so lecker; eine schöne Alternative zu den Brötle.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  5. Danke euch :) ,ja die haben sehr gut geschmeckt!

    Wünsche euch schöne Weihnachtsfeiertage ,LG<3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...