Seiten

Mittwoch, 7. Dezember 2011

gebratener Tofu,gefüllte Champignons,Reisnudeln


Tofu natur Bio(Alnatura)
wie Frischkäse ,aus Soja ohne Milch Bio(Heirler)
Karotten ,Brokkoli Bio(ja!Natürlich)
Gewürzmischung Scharfmacher Bio(Sonnentor)
Brown Rice Noodles Pumpkin & Ginger Bio(Terrasana gf)
Tamari Sauce Bio(sojarei)


Karotten und Brokkoli einige Minuten kochen bis das Gemüse weich ist


Die Stiele aus den Champignons rausdrehen und zusammen mit dem Tofu knusprig braun braten

Die Champignonköpfe mit dem "wie Frischkäse" füllen ,in eine feuerfeste Form stellen ,mit etwas Olivenöl beträufeln und bei 200° 20min. in den Backofen stellen (hab das hier schon einmal gezeigt)


Das Gemüse zum gebr. Tofu geben ,die Gewürzmischung und etwas Tamarisauce dazugeben und alles gut durchmischen 


Die Reisnudeln kochen und mit Tamarisauce kräftig würzen,


.. und dann alles zusammen essen :)


Liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Siehr wieder ultra lecker aus; auf so Möhrchen hätte ich jetzt auch Lust.
    Mache mir gerade einen Chai Latte. :-)
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. ahh ahh...*essen will*
    super tolles Rezept & Idee liebes!
    GGLG :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke euch beiden für die lieben Kommis :)

    LG :*

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber wirklich lecker aus, sag mal wieviel teurer ist so eine sagen wir mal strikte Reformhaus Ernährung. Würde mich auch gern ausschließlich so ernähren, ist denke ich aber zu teuer. Wünsche dir noch eine schöne Adventszeit. liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Tanja ,interessante Frage ,würde jetzt aber schon so sagen das es im Schnitt mindestens 30 bis 40% teurer ist ,bei mir kommt ja noch dazu das ich Teigwaren glutenfrei kaufen muß ,da sind die Preise dann noch etwas höher ,dafür kauft man aber gezielter ein und nimmt nicht mal etwas "nur so" mit ,weil dafür ist es zu teuer ,also mir geht es zumindest so :)

    Liebe Grüße!<3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...