Seiten

Sonntag, 20. November 2011

Nudeln mit Paprika and Salbei


Penne (Schär gf)
Paprika ,Tomaten (vom Markt)
Salbei Bio(Sonnentor)
Butter (Spar free from lf)
Mozzarella Bio(Züger lf)

Cuisine Sojacreme zum Kochen (alpro soya)
1 Ei



Nudeln kochen 

Paprika in Streifen schneiden und die letzten 2 Minuten mit den Nudeln mitkochen 


Den Salbei in Butter knusprig braun braten


Nudeln und Paprika in eine feuerfeste Form füllen und salzen

Den salbei mit der Butter über die Nudeln gießen


Das Ei mit ca. 5EL Sojacreme verrühren ,etwas salzen


Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Nudeln legen ,salzen 

Die Eimischung darübergießen ,die Mozzarella-Scheiben darauf verteilen ,und die Form bei 200° in den Backofen stellen bis die Nudeln und tomaten etwas braun sind ,hab leider nicht auf die Uhr gesehen wie lange das gedauert hat



Liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Sehr lecker mal wieder! Ich finde ja, dass Salbei vielen Gerichten eine ganz besondere Note verleiht <3.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. das sieht unglaublich lecker aus!
    salbei mag ich auch sehr gerne!
    GGLG & Bussis :***

    AntwortenLöschen
  3. Nachgekocht und als gut empfunden :D
    Vielen lieben Dank für das Rezept!!

    Finde deinen Blog echt toll und bin gerade dabei mir sämtliche deiner Rezepte durchzulesen. Bin begeistert! :D

    AntwortenLöschen
  4. Danke euch fürs Kommentieren!!! :)

    NicIY ,freu mich sehr über deinen Kommentar ,Danke<3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...