Seiten

Freitag, 21. Oktober 2011

Taco Shells ,gebratener Reisbrei mit Zimt und Zucker



Da ich von gestern noch Fisolen über hatte habe ich damit zusammen mit einer Zucchini ,Paprikawürferln ,Tomaten und etwas ger. Käse Taco Shells gefüllt 





Zu Mittag gab es bei mir Laibchen aus Reisbrei mit Zimt und Zucker 


Hab zuerst aus H-Milch (Alnaviva lf) und Reisflocken (Alnatura) einen Brei gekocht ,ihn etwas abkühlen lassen weil er dann fest genug wird ,dann hab ich ihn in Öl gebraten und mit Zimt und Zucker gegessen ,hat gut geschmeckt :)



 Liebe Grüße!




Kommentare:

  1. Die Taco Shells habe ich mal im Laden gesehen, aber noch nie gegessen. Was schätzt du, vie viel Kalorien hat dieses Gericht? Insbesondere interessieren mich die Werte der Taco Shells.

    Es sieht wirklich appetitlich aus.

    LG Lume

    AntwortenLöschen
  2. Mega lecker!
    Sag mal liebes, wie vorbereitest du die Tacos? bei uns brechen die immer wenn wir draufbeißen und ganze Fühlung fällt runter ;/// das nervt...
    liebe grüße & bussi :*

    AntwortenLöschen
  3. Lume ,ach herrje ,das weiß ich leider nicht ,achte beim Essen nicht auf die Kalorien ,hoffe das es nicht all zu viele sind :D
    Danke!

    karo ,diese hier ,von Casa Mexico ,fülle ich nur und gebe sie dann für ca. 7min. in den Backofen damit der Käse schmilzt ,die zerfallen nicht und lassen sich sehr gut essen ,die bestehen allerdings zu 100% aus Maismehl ,Taco Shells aus dem Supermarkt sind ja oft aus Weizenmehl und viel zu hart
    Dankeschön ,bussi :*

    LG<3

    AntwortenLöschen
  4. Mmm, sehr lecker. Ich liebe das ganze mexikanische Essen.

    AntwortenLöschen
  5. Du machst immer so leckere Sachen, immer wenn ich hier rauf gehe bekomme ich richtigen Hunger auf das was du zeigst. Bis jetzt gab es echt noch nichts was ich mir nicht vorstellen könnte lecker zu finden. (:

    Liebe Grüße und ein schönen Sonntag wünsche ich dir!

    Gina

    AntwortenLöschen
  6. Lieben Dank für den Tipp!
    jetzt werde ich achten dass die aus Maismehl bestehen :)
    Liebste grüße :)))

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...