Seiten

Sonntag, 9. Oktober 2011

glutenfreie Cupcakes mit Mohn


170g Mehlmix hell (Hammer Mühle gf)
1/2 Packung Backpulver Bio(Alnatura)
100g Butter (Spar free from lf)
2 Eier
4EL Honig
120ml Reismilch Bio(Alnatura)

Mohnmasse
100g Mohn gemahlen
3EL Wasser
2EL Honig
1 Eigelb (mir ist fast das ganze Ei hineingerutscht :), hat trotzdem geschmeckt)
etwas Zimt gemahlen


Mehl mit dem Backpulver mischen 

Butter und Honig mit dem Mixer schaumig rühren ,danach die Eier unterrühren


Abwechselnd das Mehl und die Milch gut in den Teig rühren,


Den Mohn mit Zimt ,dem Eigelb ,dem Honig und Wasser vermischen 


Den Teig in die Papierförmchen füllen,


und auf jedem Förmchen ca. einen Löffel Mohnmasse verteilen 

Die Muffinbleche bei 150° Umluft (sonst 170°) 30min. in den Backofen stellen


Verziert habe ich die mini Cupcakes mit Vanille Buttercream ,weiche Butter mit Vanillezucker (Alnatura) ,buntem Zucker und Marzipanscheibchen



Die großen Muffins habe ich nur mit Staubzucker bestreut 


Der Teig ist sehr locker und cremig flaumig ,und durch den Honig etwas bräunlich ,sehr köstlich :)



Liebe Grüße!


Kommentare:

  1. WOW! Die sehen richtig lecker aus! Sehr schön gemacht!
    Nur ich mag kein Mohn ;/
    Der sitzt sich immer zwischen Zähne ;/
    Liebste Grüße & Bussssssssi :*

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin verliebt in diese Cupcakes;) Liebe Grüßlis!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin verliebt in diesen Blümchenteller :-)
    Den gab es hier schon länger nicht mehr zu sehn...

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Rezept, finde die Idee mit dem Mohn sehr gut. :)

    AntwortenLöschen
  5. die sehen wirklich verdammt lecker aus!

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen so hübsch aus und wenn sie dann auch noch so lecker sind...
    Dein Blog gefällt mir auch sehr gut :) LG

    AntwortenLöschen
  7. Danke euch für die lieben Kommentare<3 ,die Cupcakes waren wirklich köstlich :)

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...