Seiten

Sonntag, 23. Oktober 2011

gefüllte Champignons mit Paprika ,Tomaten und Reis


große Champignons
Paprikaschoten
Tomaten
Vegetarische Bolognese Bio(Alnatura)
Olivenöl

Die Stiele aus den Champignons rausdrehen und in Scheiben schneiden ,Tomaten würfeln ,Paprikaschoten in Streifen schneiden

Etwas Olivenöl in eine feuerfeste Form geben ,darauf die Tomatenwürferln verteilen 

Die veg. Bolognese in die Champignonköpfe füllen und die Champignons in die Form schlichten

Die Paprikastreifen und die zerkleinerten Champignonstiele zwischen den Champignons verteilen 


Hatte noch offenen ger. Käse im Kühlschrank ,den hab ich auch noch darüber verteilt 

Die Form kommt bei 200° 20min. in den Backofen 



Das Gericht macht wenig Arbeit und schmeckt besonders gut 


Momentan esse ich gerne die glutenfreien Natural Kartoffel Chips von Lorenz ,die mit Meersalz und Pfeffer sind gut scharf ,yummy :)


Liebe Grüße!



Kommentare:

  1. dann guckt man sich kurz deinen blog an und hat sofort hunger :)

    anialoves.com

    AntwortenLöschen
  2. lecker.
    Ich mag die Chips mit Rosmarin sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott! Sieht das so was von lecker aus :)
    Ich liebe Pilze,egal welche und egal wie vorbereitet!
    Liebste grüße & Bussissss :***********

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wieder gut aus, eine tolle Idee! Ich habe gestern und heute auch zwei Tüten Chips verdrückt ;-).

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  5. Hmm... deine Rezepte sehen echt lecker aus. Vielen Dank für deinen Kommentar, echt lieb von dir! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...