Seiten

Mittwoch, 31. August 2011

Buchweizen-Topfenpalatschinken


200g Buchweizenmehl Bio(Neuform)
300ml Milch Bio H-Milch(Alnaviva lf)
50g Rohrohrzucker Bio(Alnatura)
3 Eier Bio(ja!Natürlich)

Zutaten verrühren 



und aus dem Teig Palatschinken backen 


Topfen (Spar free from lf)
Eigelb
50g Rohrohrzucker

Zutaten gut verrühren ,die Palatschinken damit füllen und in eine feuerfeste Form schlichten


Eiweiß mit etwas Sojacreme (alpro soya) und etwas Staubzucker verrühren ,über die gefüllten Palatschinken gießen und die Form bei 200° ca. 15min. in den Backofen stellen




Davor hab ich noch eine Packerlsuppe gegessen :)


Kartoffel-Lauchsuppe (Vitality lf +gf)



Liebe Grüße!






Kommentare:

  1. Whaaaaaaaaaaaa, Verführerin! Was für ein Gedicht, dieses Gericht...mjam...Liebe Grüßlis!

    AntwortenLöschen
  2. Oh willst Du nicht mal bei mir vorbeikommen und Palatschinken mache *liebguck*
    Dickes Bussi

    AntwortenLöschen
  3. Freu mich ,Dankeschön für eure Kommentare :)) ,lg^^

    AntwortenLöschen
  4. Topfenpalatschinken. Sooooo toll! Aber am besten schmeckt er bei euch in Österreich!! :o)

    AntwortenLöschen
  5. Lilly ja wir Österreicher lieben warme Mehlspeisen :)

    lg^^

    AntwortenLöschen
  6. Und wieder was besonderes...wow...sieht voll lecker aus!
    bussi & GLG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...