Seiten

Donnerstag, 30. Juni 2011

Tofu mit Zitronensoße

Abend


Tofu natur Bio(Alnatura)
Kartoffeln Bio(ja!Natürlich)
Salatgurke ,Mayonnaise

Zitronensoße
1Zitrone Bio(ja!Natürlich)
Kapern Bio(Alnatura)
Butter (Spar free from lf)
Dillspitzen Bio(Brecht)
Cuisine Sojacreme zum Kochen (alpro soya)

Tofu braten und zur Seite stellen

Die Zitrone schälen und filetieren 


Etwas Butter in einer Pfanne schmelzen ,die Zitrone ,die Kapern ,die Sojacreme ,Salz und die Dillspitzen dazugeben und das Tofu dazu in die Pfanne legen




Frühstück


getoastete Panini (Schär lf + gf) mit Ei


Liebe Grüße!





Dienstag, 28. Juni 2011

Gefüllte Zucchini mit Reis


Abend


Zucchini Bio(ja!Natürlich) ,Paprika ,Tomaten (vom Bauernmarkt)
Vegetarische Bolognese ,Langkorn Reis ,Olivenöl Bio(Alnatura)
Mozzarella gerieben (Schärdinger lf)
Gute Laune Gewürzmischung Bio(Sonnentor)



Die Zucchini halbieren und die Kerne mit einem Löffel ausschaben

Paprika und Tomaten mit der Gewürzmischung in Olivenöl anbraten und salzen

Die Zucchini mit der veg. Bolognese befüllen ,ich hab auch noch rote Bohnen dazugetan ,hatte die noch von den Taco Shells übrig :)

Dann den Käse drüberstreuen und die gebratenen Gemüsewürfel darauf verteilen



Hab die gefüllten Zucchini auf ein Backblech mit Backpapier gelegt und bei 190° ca. 30min. in den Backofen gestellt



... das hat köstlich geschmeckt .. mmmhhhhh :D





Nachtisch 2 Stk. Ribiselkuchen von gestern 


Liebe Grüße!



Montag, 27. Juni 2011

Ribiselkuchen



Ribiselkuchen
4 Eigelb
120g Zucker + 1 Packerl Vanillezucker Bio(Alnatura)
170g Butter (Spar free from lf)
300g Mehl (Hammer Mühle gf)
2 TL Backpulver Bio(Alnatura)

außerdem
4 Eiweiß
150g Zucker
200g Ribisel





Butter ,Zucker ,Vanillezucker und Dotter schaumig rühren 

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und löffelweise unter die Masse rühren

Backpapier auf ein Backblech legen ,den Teig darauf verteilen und bei 190° in den Backofen stellen bis der Teig hellbraun ist




Aus dem Eiweiß Schnee schlagen ,dann den Zucker unter ständigem Weiterrühren langsam in die Masse schütten und zum Schluß noch die Ribiseln vorsichtig unterrühren

Den "Zuckerschnee" auf den vorgebackenen Teig streichen und den Kuchen bei 170° noch 20min. fertigbacken



... und so kommt er aus dem Backofen :)


Liebe Grüße!



Sonntag, 26. Juni 2011

Taco Shells gefüllt mit Tomaten,Champignons ,Paprika und roten Bohnen

Abend


Taco Shells (Casa Mexico) 

Füllung
Paprika rot ,Tomaten ,Champignons
rote Indianer Bohnen (Spar)
Gute Laune Gewürzmischung Bio(Sonnentor)

Dip :Avocado ,Zitrone ,Salz ,Pfeffer
Salat :Salatgurke ,Mayonnaise


Das Gemüse klein schneiden und  einige Paprika- und Tomatenstückchen zur Seite legen

Das Gemüse anbraten ,zuerst die Champignons ,wenn die etwas braun sind dann das andere Gemüse dazugeben und so lange braten bis alles gar ist


Die Taco Shells befüllen und oben drauf noch etwas Käse und Gemüsestückchen als "Deko" geben ,die Form mit den Taco Shells bei ca.200° in den Backofen stellen bis der Käse geschmolzen ist




Taco Shells (Casa Mexico) Zutaten: Maismehl ,Wasser ,Palmöl




Mittag Reisbrei mit Kokos Milch und Marillen


Reis Drink (Alnatura) und Kokos Milch (Alnatura) zum kochen bringen ,die Marillen und die Reisflocken (Alnatura) dazugeben und ca.2min. kochen lassen ,den Herd abdrehen und den Brei 10min. stehen lassen


Liebe Grüße!


Samstag, 25. Juni 2011

Melanzani mit arabischer Gewürzmischung

Mittag 


Marillenkuchen
200g Mehl-Mix hell (Hammer Mühle gf)
200g Butter (Spar free from lf)
3 Eier
150g Zucker
1 TL Backpulver 

Zucker (heute hab ich etwas Vanillezucker dazugegeben) ,Mehl und Eier schaumig schlagen 

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und dann löffelweise in den Teig rühren



Den Teig in eine Form füllen ,mit den Marillen belegen und bei 200° 30min. backen






Abend


Melanzani 
Paprika 
Tomaten 
Kartoffeln
Arabische Gewürzmischung Bio(Sonnentor) Zutaten: Pfeffer schwarz ,Koriander ,Nelken ,Cassia-Zimt ,Kümmel ,Pfefferminze ,Muskat ,Zitronenflocken

Das Gericht ist sehr einfach ,man braucht auch nur einige Zutaten ,das tolle und außergewöhnliche daran ist die arabische Gewürzmischung ,der darin enthaltene Zimt und die Nelken harmonieren hervorragend mit dem Gemüse

Zuerst die Melanzani mit der Gewürzmischung in Öl stark anbraten ,bis die Melanzanistückchen etwas braun gebraten sind


Dann den Paprika und die Tomaten mit in die Pfanne geben ,salzen , und das Gemüse fertig garen 
(Ich hab noch etwas Wasser und Tomatenmark dazugegeben weil die Tomaten nicht sehr saftig waren ,sonst wärs mir angebrannt)




Liebe Grüße!




Freitag, 24. Juni 2011

Mama´s Markt-Haul


Das hat mir meine Mama heute vom Bauernmarkt mitgebracht :) ,all das wird in den nächsten Tagen zubereitet und verspeist ,mit den Ribiseln backe ich auf jeden Fall einen Kuchen


Liebe Grüße!


Donnerstag, 23. Juni 2011

chinesisch

Abend Reisnudeln mit Gemüse


Soße
250ml Gemüsebrühe 
Sojasoße Bio
Tomatenmark 
Kurkuma ,Kreuzkümmel ,Chili 

Gemüsebrühe aufkochen und alle Zutaten dazugeben


Gemüse
Brokkoli ,Karotten ,Paprika und Zucchini in Öl 5min. anrösten ,dann mit der gewürzten Gemüsebrühe aufgießen und 5min. kochen lassen


Nudeln kochen ,und alles vermischen


.. hui ,war das scharf :))




Frühstück



Buchweizen Mandel Zungen ,Reis Zwerge Bio(Naturkorn Mühle Werz lf + gf)


Mittag Rest der Tortillas von gestern


Liebe Grüße!


Mittwoch, 22. Juni 2011

Maistortillas-(Fertigprodukt) mit Brokkoli

Abend


Weiße Maistortillas (Casa Mexico)
Brokkoli ,Tomaten ,Paprika ,Karotten Bio(ja!Natürlich)
Cuisine Sojacreme zum Kochen (alpro soya)
Mozzarella (Schärdinger lf)
Scharfmacher Gewürzmischung Bio(Sonnentor)

Salat
Lollo Rosso
Karotten
Mohnöl




Die Maistortillas sind von Casa Mexico ,ein ganz tolles Geschäft ,war heute das erste mal dort ,glaub dort wird es mich aber sicherlich alle 2 Wochen hinziehen :)

Maistortillas Casa Mexiko Zutaten :weißes Maismehl ,Wasser ,E282 ,Zitronensäure


Brokkoli zerteilen und die Röschen 3min. in Salzwasser kochen

Die Brokkolistiele schälen und zusammen mit 2 Karotten und Salz ziemlich weichkochen und mit etwas Sojacreme pürieren

Tomaten und Paprika in kleine Würferln schneiden


Die Tortillas jeweils mit Soße ,Brokkoliröschen ,Tomatenwürferln ,Mozzarella und Scharfmacher Gewürzmischung füllen und in eine feuerfeste Form schichten


Den restlichen Mozzarella und die Paprikawürferln darauf verteilen ,und die Form bei 200° in den Backofen stellen bis der Käse geschmolzen ist




Frühstück Reisbrei

Mittag Cracker (Spar free from lf + gf)


Liebe Grüße!


Dankeschön!

Da bei mir das Bilder hochladen grade nicht funktioniert ,und wer weiß ob es bis abends wieder hinhaut ,möchte ich gerne die Gelegenheit nutzen und einige Worte an euch schreiben ..

Also ,ein dickes ,riesiges Dankeschön an meine 54 Leserinnen ,falls ein "Leser" dabei ist natürlich auch ein großes Dankeschön an dich :) ,und natürlich auch vielen Dank an alle die hier anonym mitlesen!

Als ich angefangen habe mit diesem doch sehr speziellen Essens-Blog hätte ich nie gedacht das es so viele interessiert ,aber jetzt freue ich mich um so mehr :) ,weil mit euch macht das kochen und bloggen wirklich eine Menge Spaß!

Eine extra Verbeugung gibt es von mir für alle unter euch die so lieb sind und mir regelmäßig die süßesten und liebsten Kommentare hinterlassen ,ich kommentiere ja auch auf einigen Blogs und weiß daher das es gar nicht so einfach ist zu einem einzigen Thema jedes Mal noch neue Nettigkeiten zu finden ,Hut ab ,ihr seid toll!!!

Ja ,und falls das mit den Bildern heute Abend doch funktionieren sollte gibt es später noch Maistortillas zu sehen


Ganz liebe Grüße 



Dienstag, 21. Juni 2011

Gefüllte Paprika

Abend


Kartoffeln ,Paprika Bio(ja!Natürlich)
Tomatenstücke ,Kapern ,Langkorn Reis Bio(Alnatura)
Mozzarella (Schärdinger lf)
Gemüsebrühe Bio(Alnavit lf + gf)
Provence Kräuter Bio(Sonnentor)


200g Reis kochen und Paprika aushöhlen

Tomatenstücke ,200ml Gemüsebrühe ,Kräutermischung und Käse zum Reis geben und aufkochen lassen ,dann die Kapern dazugeben 

Die Paprikaschoten mit der Soße befüllen und in eine feuerfeste Form stellen ,den Rest der Soße auch noch um die gefüllten Paprika herum verteilen ,die Form dann bei 200° 30min. in den Backofen stellen


Bei mir gab es Petersilkartoffeln dazu



Nachtisch Sojaeis Kakao-Haselnuss 




Frühstück Reis Zwerge Bio(Naturkorn Mühle Werz lf + gf))


Mittag ausgelassen


Liebe Grüße!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...