Seiten

Sonntag, 22. Mai 2011

Buchweizenbrötchen gf



Hab das Rezept im ReformhausKurier gefunden

100g Buchweizenmehl Bio(neuform) ,mir war der Teig etwas zu flüssig ,hab daher 120g Buchweizenmehl verarbeitet
1 Ei
1 EL Topfen (Quark) 
ca. 70ml Wasser
1TL Salz
1 gestrichener TL Weinstein-Backpulver
Blau Mohn Bio(Sonnentor)


Alle Zutaten mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.

Backpapier auf ein Backblech legen.



Mit 2 EL eine kleine Menge vom Teig abstechen und auf das Backpapier setzten. (bei mir sind sich 6 Brötchen ausgegangen)

Mit Sesam ,Sonnenblumenkernen oder Mohn bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180° 25 Min. backen. 



Liebe Grüße!



1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...