Seiten

Freitag, 29. April 2011

Melanzani Pizza


Abend


Teig
500g Mehl-Mix hell (Hammermühle lf + gf)
Backhefe Bio(Alnatura)
Olivenöl Bio(Alnatura)
Zaubersalz Bio(Sonnentor)


Mehl ,1Pk. Backhefe ,1TL Salz und 2EL Olivenöl in eine Rührschüssel geben ,und mit 400ml warmen Wasser verkneten ,der Teig sieht dann so aus 

Den Teig auf einem Backblech auslegen und für 20min. bei 50° in den Backofen stellen.

In der Zwischenzeit die Melanzani in dünne Scheiben schneiden ,salzen und auf Küchenpapier legen.

Pizza Belag
Sugo Toscano Bio(Alnatura)
Pizzakäse gerieben (Spar lf)
Melanzani in Scheiben geschnitten
Olivenöl

Etwas Sugo Toscano auf dem Teig verteilen ,1Pk. Käse darüberstreuen ,Melanzani darauflegen und mit Olivenöl bepinseln

Die Pizza für 20min. bei 250° in den Backofen stellen






Frühstück


Basis Müsli Bio(Alnavit gf)
Reis Drink Bio(Alnatura)
Cranberries (Mayreder´s)

Entweder hab ich das Alnavit Müsli immer übersehen oder es ist neu seit die Verpackungen der Alnavit Lebensmittel neu gestaltet wurden ,es schmeckt jedenfalls sehr angenehm Dank 9% Maroniflocken-Anteil ,einmal was anderes!



Mittag ausgelassen


Liebe Grüße!






Kommentare:

  1. Ich musste gerade erstmal Stutzen aber du kommst ja aus Österreich und da heißt das Gemüse Melanzani und nicht Aubergine. Sieht total lecker aus. Allerdings hab ich zur Zeit irgendwie mehr Lust auf Zucchini als auf Aubergine.

    AntwortenLöschen
  2. muss ja gestehen das sieht viel leckerer aus als die chips die ich vergessen hab einzukaufen :P

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann die Pizza riechen! Sooooooo lecker ist die!
    Bussi & Knuddler!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wiedermal köstlich aus! Hätte auch gern was von der Pizza^^

    AntwortenLöschen
  5. Sir Fine :D

    shadownlight Danke!

    karo Merci :)

    Mel Eyre ,du hättest auch nicht mal arg weit zu mir!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Pizza gehe immer mit fast jedem Belag;) Deine mit den Auberginen sieht toll aus...
    Dickes Bussi

    AntwortenLöschen
  7. Dein Blog macht mir Hunger :D
    Werd die Melanzani Pizza mal die Tage
    probieren selbst zu machen *__*

    AntwortenLöschen
  8. linchen ,ja stimmt :D

    Mila ,schön das du da bist! ...höre grad Nancy Boy ♡
    Danke!

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Dein Blog ist richtig hilfreich.Wollte ner Freundin,die auch Gluten und Laktose nicht vertraegt ne Freude machen und sie zum Essen einladen.Tolles Rezept,dass auch mir sehr gut geschmeckt hat!Habe noch etwas Fenchel und cherry Tomaten draufgemacht
    Lg aus Griechenland

    AntwortenLöschen
  10. CookingChinchillas Dankeschön für deinen lieben Kommentar ,freu mich sehr darüber ,und es motiviert unheimlich ,vielen Dank!

    LG^^

    AntwortenLöschen
  11. Auberginen habe ich auch mal auf eine Pizza gelegt, aber das Ganze ist dann durchgefeuchtet, echt komisch!

    AntwortenLöschen
  12. Britta hm ... hast du sie vorher gesalzen und stehen gelassen ,weil da geht schon sehr viel Wasser weg?!

    LG^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...